Conditorei Coppenrath & Wiese "Profi-line"

Wir stehen dafür ein, dass unsere Sahne-Torten und Blechkuchen zu jedem Anlass immer die beste Qualität und den höchsten Genuss bieten. So dass Sie zu jeder Zeit sicher sein können, ein perfektes Produkt anzubieten und genießen zu können.

Unser Rezept mit Gelingsicherheit: Klassische Backtradition und die Kunst des Conditorenhandwerks verbunden mit modernsten Herstellungsmethoden. Die weiteren Zutaten zum Erfolg unserer Produkte sind eine konsequent verfolgte Qualitätsphilosophie, das Streben nach Perfektion und die Liebe zum Detail.

Von einer guten Idee bis hin zu einem fertigen Blechkuchen oder einer verführerischen Torte ist es ein langer Weg. Tauchen Sie ein in die Welt unserer Conditorei. Lassen Sie sich begeistern.

 

Idee & Rezept

Hinter jedem hochwertigen und köstlichen Produkt steckt immer eine gute Idee unserer Conditoren, zum Beispiel: „Warum kombinieren wir nicht Johannisbeeren mit Mascarpone-Creme und frischen Äpfeln?“ Bis wir aus solchen Ideen die Rezepturen unserer Torten, Kuchen und Backwaren entwickeln, verbringen unsere Conditoren und Produktentwickler viel Zeit mit Rühren, Backen und Verfeinern. Das tun sie so lange, bis die Rezepturen perfekt sind und den hohen Ansprüchen unserer Kunden genügen. Die besten Zutaten, das ideale Rezept, ein schönes Dekor – Alles muss stimmen!

 

Backen & Frische

Die Geheimnisse der hohen Backkunst

„Mmh, lecker. Ist die Torten selbst gebacken?“ – Solche und ähnliche Fragen werden unseren Kunden oft gestellt. Das hören wir gern: Schließlich wollen wir Backwaren anbieten, die so gut schmecken wie selbst gemacht. Das war schon immer unser Anspruch. Mit zwei Unterschieden: Unsere Leckereien bereiten zu Hause keine Arbeit – einkaufen, auftauen oder aufbacken, fertig! Und: Unsere Backwaren zeichnen sich durch ihre gleich bleibende, erstklassige Qualität aus!

Feinste Qualität von Anfang an!

Unser Sahniges Geheimnis: Für viele unserer Produkte heißt es: Aber bitte mit Sahne! Jeder Liter Sahne, den wir frisch aufschlagen und verarbeiten, zeichnet sich durch höchste Qualität in Konsistenz  und Geschmack aus – das ist bei 80.000 Litern Sahne am Tag eine eindrucksvolle Leistung. Wie wir das schaffen? Das ist seit über 30 Jahren das sahnige Geheimnis der Conditorei Coppenrath & Wiese. 
Eigene Herstellung bis ins Detail: Kein Geheimnis ist der bewusst hohe Anteil der Eigenfertigung in unserer Conditorei: Vom Biskuit- oder Mürbeteig bis zu Fruchtzubereitungen – bereiten wir alles selber zu. Die Äpfel, die wir für unsere köstlichen Kuchen benötigen, werden für jede Produktion in der eigenen Apfel-Schälanlage frisch geschält, gewaschen, geschnitten und direkt weiter verarbeitet.
Beim Backen braucht man Zeit! Und wir lassen uns Zeit fürs Backen. Die Teige für Tortenböden und Kuchen gären und reifen bei uns so lange, bis sie ihre beste Qualität erreichen – genau so, wie es früher üblich war! Erst dann durchlaufen sie die meterlange Backstraße und werden genauso lange wie im Ofen zu Hause fertig gebacken.

Mit viel Geduld und Fingerspitzengefühl

Fürs Backen brauchen wir geschickte Hände. Wir rühren, mischen und kneten wie beim Backen zu Hause – nur in anderen Dimensionen und unter ständiger EDV-gestützter Überwachung. Wir legen noch per Hand Mürbeteigböden ein und Biskuitschichten aufeinander, streichen die Sahne glatt und verleihen der Schwarzwälder Kirsch-Torte oder der Stracciatella Kirsch-Torte mit dem Auflegen der Kirschen oder Schokostäbchen den letzten Schliff – denn das Auge isst bekanntlich mit!
Übrigens: Wir produzieren unsere Backwaren ausschließlich in Deutschland am Standort Mettingen in der Nähe von Osnabrück, dem Sitz der Hauptverwaltung. Und wir verzichten bei allen Produkten auf künstliche Farbstoffe, künstliche Aromen und gehärtete Fette.

 

Frosten & Verpackung

Direkt nach dem Backen und Verzieren versetzen wir unsere Produkte in einen natürlichen Kältetiefschlaf. In hochmodernen Kälteanlagen, den Spiralfrostern, kühlen wir unsere Backwaren in kürzester Zeit auf arktische Temperaturen ab. Bei extrem tiefen Temperaturen von bis zu minus 44 Grad Celsius wird die äußere Schicht des Gefrierguts binnen Sekunden tiefgefroren und feuchtigkeits- und aromadicht versiegelt. Der Vorteil des so genannten „Schockfrostens“: Geschmack, Vitamine und Mineralien bleiben erhalten. Daher schmecken unsere Torten, Blechkuchen und anderen Backwaren genauso frisch wie eben erst gebacken – und das ohne jeglichen Zusatz von Konservierungsmitteln.
Zur Haltbarmachung setzen wir ausschließlich Kälte ein! Vom Aufschlagen der Sahne, Mischen der Zutaten, Backen, Schockfrosten bis zur Lagerung vergehen je nach Produkt nur zwischen 100 und 240 Minuten. Das bedeutet: Wenn Sie unsere Backwaren zu Hause aus der Tiefkühltruhe nehmen, sind sie wie frisch gebacken – frischer geht’s nicht!

Aromadicht verpackt

Nach dem Tiefkühlen werden unsere Backwaren sofort luftdicht in Folie oder Faltschachteln verpackt, damit das köstliche Aroma erhalten bleibt. Bei den Torten helfen uns patentierte Styropor- und Schiebeschachteln, die Temperatur zu halten und das Produkt vor Beschädigungen zu schützen.

 

Verkauf & Versand

Gut verpackt in die heimischen Truhen

Unsere Tiefkühlbackwaren lagern maximal 14 Tage in unserem modernen, vollautomatischen Hochregallager bei minus 25 Grad. Unsere Tochterfirma Spedition Overnight Tiefkühlservice liefert die Produkte in speziellen Tiefkühl-LKW an die Händler aus. So haben wir die gesamte Kühlkette bis zur Rampe der Tiefkühllager des Handels vollständig unter Kontrolle.

LKW mit einer Werbeaufschrift von Coppenrath & Wiese

          

Von Deutschland aus in die Welt

Die ausschließlich in Deutschland produzierten Backwaren der Conditorei Coppenrath & Wiese werden dank ausgefeilter Tiefkühltechnik heute weit über die Grenzen Deutschlands hinaus genossen: Von der Iberischen Halbinsel über Frankreich, die Benelux-Länder und Österreich bis nach Großbritannien. Auch in Osteuropa, in Ländern wie Polen, Tschechien, Slowakei, Rumänien und Bulgarien, ist die Marke Conditorei Coppenrath & Wiese inzwischen bekannt. Seit 2005 werden unsere Torten und Kuchen sogar in den USA und Australien gegessen.  Auch beim Frühstück in Ihrem Urlaubshotel könnte es sein, dass Sie unsere Käsekuchen und Brötchen auf dem Teller haben. Denn unsere Conditorei beliefert auch Cateringunternehmen und Großhändler für die Gastronomie.